• Start

               

Liebe Gemeindemitglieder,

am 12. Juli mussten wir unsere Franziskaner aus Halberstadt verabschieden.

Das Kloster, das Jahrhunderte lang bestand, wurde geschlossen.

Natürlich hat das alles auch Auswirkungen auf unsere Pfarrei,

denn mit Pater Ubald und Pater Alfons verlieren wir zwei Patres,

die regelmäßig für die Gemeinde Gottesdienste gefeiert haben.

Der Weggang der Franziskaner und die Situation in unserem Dekanat

hat konkrete Auswirkungen auf unsere Gottesdienste.

In Zukunft werden wir in unserer Pfarrei folgende Gottesdienste feiern:

 

 

Sonntagsgottesdienste (ab19. Juli)

 

Sonnabend

17:00 Uhr

St. Andreas

Sonntag

08:30 Uhr

Gröningen

08:30 Uhr

Adersleben

10:30 Uhr

St. Andreas/ St. Katharinen

                     

Werktagsgottesdienste (ab 13. Juli)

 

Montag

08:00 Uhr

St. Katharinen

Dienstag

08:00 Uhr

St. Andreas

1. Dienstag im Monat

14:00 Uhr

Gröningen

Mittwoch

18:00 Uhr

St. Katharinen (Anbetung)

19:00 Uhr

St. Katharinen

Donnerstag

08:00 Uhr

St. Andreas

letzte Do. im Monat

09:00 Uhr

Adersleben

Freitag

08:00 Uhr

St. Andreas

Sonnabend

08:00 Uhr

St. Katharinen

 

 

Willkommen auf der Startseite der katholischen Kirche St.Burchard Halberstadt
mit den Kirchen St. Andreas & St. Katharinen/St. Barbara in Halberstadt,
St. Nikolaus in Adersleben, St. Liborius in Gröningen!
 

st.andreas st.katharinen
St.Andreas
St.Katharinen
st.nikolaus st.liborius
St.Nikolaus St.Liborius

  

Tagessegen

Der Tagessegen ist ein geistlicher Impuls - und zwar nicht nur als Text, sondern als jeden Tag aktualisiertes Video. Heinz-Jürgen Förg, Pfarrer des Bistums Mainz predigt darin jeweils kurz zum Evangelium des Tages und erbittet den Segen für den Zuschauer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.