Taufe in St. Andreas 28.02.2012

 

"Leute heute"

 

„ Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes“ – so vernahmen die Anwesenden am vergangenen Sonntagvormittag die Worte der Taufformel aus dem Munde von Pfarrer Norbert Sommer, welche in der evangelischen wie katholischen Kirche gleichermaßen ihre Anwendung findet. Die Taufe wird von beiden großen Kirchen als Sakrament betrachtet, welches evangelische wie katholische Christen miteinander verbindet.

Während der sonntäglichen heiligen Messe in der katholischen St. Katharinen Kirche empfing Aurelia Schröder das Sakrament der Taufe.

 

Volksstimme Halberstadt (ajo)

Drucken